Märchenhochzeit im Brenners Park-Hotel

Annelie & Christoph

Die Märchenhochzeit im Brenners Park-Hotel in Baden-Baden! Was für Kulissen, Farben und Menschen hier aufeinander treffen ist absolut beeindruckend! Märchenhafte Suite, eine Kirche die den Atem raubt ein entzückendes Brautpaar, tolle Hochzeitslocation im Brenners, kunterbunte Persönlichkeiten… Die Zeit an diesem Tag verging auch für mich wie im Flug!

Was mich aber persönlich an dieser Märchenhochzeit so berührt hat, war die besondere Beziehung zwischen Brautmutter und Braut…

Die Hochzeitsrede der Brautmutter hat sicherlich alle Herzen schmelzen lassen, kleine Ausschnitte würde ich gerne nach der Erlaubnis der Braut mit euch weiter unten im Blog teilen!

Die berührenden Worte der Brautmutter:

„Lieber Christoph, ich will dir eine Geschichte erzählen! Wie alle Geschichten beginnt auch meine so:

Es war einmal eine Frau und das bin ich. Wie viele Frauen wünschte ich mir ein Kind. Eines Tages ging mein Wunsch in Erfüllung und kurz vor Weihnachten kam mein Mädchen zur Welt! Das war das beste Geschenk Gottes, was ich hätte zu Weihnachten bekommen können.

Ich sah sie an und sagte: Lass sie klug sein (…), mein zweiter Wunsch war lass sie hübsch und lieb sein (…) mein dritter Wunsch war lass sie glücklich sein!

Als sie dich traf, lieber Christoph, war sie vollkommen Glücklich (…) Ich übergebe dir heute das Beste was ich habe! Du siehst ich übergebe dir mein Geschenk Gottes und ich bitte dich darum, auf meine Tochter gut Acht zu geben und sie zu beschützen! (…)

Meine Tochter, du hast deinen Prinzen die alle Mädchen suchen in Christoph gefunden. Deshalb beende ich meine Hochzeitsrede mit dem Zitat aus dem wunderbaren Buch „Der kleine Prinz“

„Wir werden füreinander einzig sein in der Welt“

Meine liebe Tochter, mein lieber Schwiegersohn seid als Ehepaar für ewig einzig füreinander! (…)

Location und Catering: Brenners Park-Hotel & Spa